Reihe
"der Natur ganz nah"
-

I "dem Frühling auf der Spur"
 
Geführte   
Naturerlebniswanderung +
Genussmenü

 
ab/im Hammerschloss Traidendorf
10. April 2022
09:30 Uhr

 

20190331_161813.jpg

Leitung/Führung: Wolfgang Kratzer

Biologe + Naturführer

Menüanbieter: Genossenschaft Hammerschloss Traidendorf

Termin: So 10.April.22

 

Treffpunkt: 09:30 Uhr

Parkplatz Schloss Traidendorf bei Kallmünz.

Anschließend fahren wir in Fahrgemeinschaft 3 km nach Rohrbach und gehen von dort einen Rundkurs mit aussergewöhnlicher Artenvielfalt und landschaftlich reizvoller Umgebung

 

Dauer: Führung/leichte Wanderung: ca. 3 Std.

Ende der Veranstaltung: ca. 15:00 Uhr

 

Strecke: ca.6,5 km ca. 120 Hm

Teilnehmerzahl: Min 8   Max 20

 

Ausrüstung: festes Schuhwerk (!)

(z.B. Wanderschuhe), Wetter angepasste Kleidung, Getränk, ggf. Sonnencreme, Kopfbedeckung, ggf. kleiner Snack für Pause

Kosten: EU 45.00* incl. Führung und Menu

* Betrag wird zu Beginn der Veranstaltung erhoben.

Nach einer Anmeldung kann die Teilnahme bis 3 Tage vor Veranstaltung kostenfrei per email storniert werden. Wir bitten aber um Verständnis, dass bei späterer Absage/Nichterscheinen ein Unkostenbeitrag von EU 15.00 fällig ist, der in Rechnung gestellt wird. 

Achtung: Entfällt bei ungeeigneter Witterung. Absage der Veranstaltung ggf. auch wegen geringer Teilnehmerzahl erfolgt spätestens 3 Tage vor Veranstaltung unter

 

www.kratzer-fuehrungen.com/home

Frühblüher.JPG

Küchenschelle

Buschwind1.JPG

Buschwindröschen

20200920_145451.jpg
Leberbl.JPG

Leberblümchen

Anmeldung unter

kratzer-fuehrungen@t-online.de

unter Angabe von Namen und Adresse
der teilnehmenden Personen und "vegetarisch" oder "Fleisch"

bis spätestens 4 Tage vor Beginn

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Hammerschloss Traidendorf

Beschreibung

 

Geniessen sie die Fülle des Frühlings bei einer Wanderung mit einem Biologen in der wunderschönen Umgebung des Vilstals bei Traidendorf/Kallmünz und Rohrdorf.

Hier begegnen uns Leberblümchen, Buschwindröschen un co., balzende Vogelarten, taumelnde Schmetterlinge, austreibende Sträucher und vieles mehr.

Die Wanderung zieht sich entlang von meandernden Bachläufen, wenig begangenenWaldwegen und an sprießenden Jurahängen vorbei.

Fachkundige Informationen etwa zu Merkmalen und der angepaßten Lebensweise von frühblühenden Pflanzen lassen uns die Natur noch intensiver wahrnehmen.

Unterwegs atmen wir dann auch noch den Frühling mit einer Sinnesübung und passenden Gedichten ein.

Und am Ende der Führung klingt das Erlebte und Erfahrene mit einer Fanatsiereise aus....

Schließen sie sich an bei meiner Erlebnisführung zur bunten Welt des Frühlings.

Danach speisen wir im Schloss....

Kulinarik


Wie schon im Sommer 21 wird uns im Hammerschloss Traidendorf wieder ein köstliches mehrgängiges Menü mit einem Schuss Frühling serviert.

Diesmal lassen lassen wir uns mit einem vegetarischen Menü verwöhnen.

Geniessen sie das heimelige Schloss-ambiente incl. reich gedecktem Tisch.

SDC13116_edited.jpg

Gelbstern

20190331_160738.jpg

Bitte laden sie zur Führung
die zertifizierte Pflanzen-bestimmungsapp "PlantNet" auf Ihr Mobiltelefon

    Wolfgang Kratzer Führungen in und um Regensburg